Die Konzertreihe möchte außerhalb der beiden Konzerttermine über das Jahr verteilt, Einblicke in die Thematiken der Elektronischen Musik, Algorithmischen Komposition, Radiokunst und Performance bieten. Die signalegraz Soirées sollen ein Forum bilden, in dem der Dialog zwischen den Instituten der KUG gefördert wird, um so einen intensiveren Austausch der künstlerischen und wissenschaftlichen Projekte zu ermöglichen.

signalegraz Soirées werden während der Vorlesungszeit jeweils am letzten Montag des Monats, ab 18:00 im CUBE in der Inffeldgasse 10/3 statt finden.

Voranmeldung ist nicht erforderlich, für etwaige Fragen stehen wir Ihnen aber gerne unter soiree(at)signale-graz.at zur Verfügung.